Royale Hochzeit 2018: Blumenkind Brian Mulroney begeistert TV-Zuschauer

Hochzeit von Meghan und Harry : Siebenjähriger mit Zahnlücke begeistert TV-Zuschauer

Blumenkind Brian Mulroney hatte richtig Spaß an der royalen Hochzeit. Und Menschen in aller Welt freuten sich darüber, wie Brian sich freute. Der Siebenjährige und seine Zahnlücke haben nun jede Menge Fans.

Gleich zehn Blumenkinder hatten Prinz Harry und seine Braut Meghan Markle. Darunter waren die Zwillingssöhne von Meghans Freundin Jessica Mulroney. Auf den Fernsehbildern brachte der kleine Brian viele zum Lachen: Beim Einzug in der Kirche zeigte er - in aufgeregter Begeisterung - seine große Zahnlücke. Und noch breiter wurde das Grinsen des Jungen, als plötzlich die Fanfaren ertönten.

Sein Vater Ben schrieb auf Instagram dazu: „Ok, Brian. Du bekommst für den Sommer einen Fernseher in dein Zimmer.“

Natürlich waren auch die Kinder von Prinz William und Kate unter den Blumenkindern. Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) machten eine gute Figur, vor allem Charlotte begeisterte Fans und Zuschauer fröhlich winkend. Und ein Bild sorgte für besonderes Schmunzeln: Noch im Auto sitzend streckt Charlotte fröhlich grinsend die Zunge heraus.

(jco/dpa)
Mehr von RP ONLINE