1. Panorama
  2. Adel

Taufe findet am Mittwoch statt: Promi-Fotograf macht Bilder von Prinz George

Taufe findet am Mittwoch statt : Promi-Fotograf macht Bilder von Prinz George

Der Londoner Promi-Fotograf Jason Bell, der schon Wayne Rooney und US-Rapper Eminem vor der Linse hatte, wird das offizielle Tauffoto des britischen Prinzen George machen.

Prinz William und seine Frau Catherine hätten Bell engagiert, teilte das Königshaus am Dienstag mit. George, der am 22. Juli zur Welt kam, soll am Mittwoch in der königlichen Kapelle des St. James-Palastes getauft werden.

Die Familienfotos würden anschließend in Clarence House geschossen, dem Haus von Prinz Charles, hieß es in einer Erklärung des Kensington-Palastes. Die Aufnahmen gelten schon jetzt als historisch. Zum ersten Mal seit mehr als 100 Jahren werden auf einem Tauffoto vier Generationen der Königsfamilie zu sehen sein: Königin Elizabeth II., Prinz Charles, sein ältester Sohn William und Royal Baby George. Am Donnerstag soll das Ergebnis veröffentlicht werden.

Mit dem Auftrag an Bell entschieden sich William und Kate für einen der angesagtesten Society-Fotografen. Die Reihe der Persönlichkeiten, die der 44-Jährige ablichtete, reicht von der Beatles-Legende Paul McCartney bis zu den Hollywood-Stars Nicole Kidman, Halle Barry oder Daniel Craig.

(AFP)