1. Panorama
  2. Adel

Freude im schwedischen Königshaus: Prinzessin Madeleine erwartet ein Kind

Freude im schwedischen Königshaus : Prinzessin Madeleine erwartet ein Kind

Die schwedische Prinzessin Madeleine erwartet ihr erstes Kind. Das gab das Königshaus am Dienstag auf seiner Website bekannt. Das Baby soll Anfang März 2014 zur Welt kommen.

"Wir sind so selig und können es kaum erwarten Eltern zu werden", schreibt die Prinzessin auf ihrer Facebook-Seite. Innerhalb weniger Minuten bekam sie Hunderte Glückwünsche.

Die 31-Jährige hatte Anfang Juli ihren Verlobten Chris O'Neill geheiratet. Den amerikanisch-britischen Geschäftsmann hatte die Prinzessin in New York kennen gelernt, wo sie für die World Childhood Foundation arbeitet. Die Flitterwochen hatte das Paar auf den Seychellen verbracht.

Wie das Königshaus weiter mitteilte, ginge es der Schwester der schwedischen Kronprinzessin Victoria gut und sie werde ihre Arbeit für die Organisation "World Childhood Foundation" im Herbst fortsetzen. Zurzeit befinde sich das Paar in New York.

Königin Silvia und König Carl Gustaf werden damit zum zweiten Mal Großeltern. Ihre älteste Tochter, Kronprinzessin Victoria, hat bereits eine Tochter. Estelle kam am 23. Februar 2012 zur Welt.

(jco)