1. Panorama
  2. Adel

Prinz Philip: Palast veröffentlicht private Freizeitfotos

Beisetzung am Nachmittag : Palast veröffentlicht private Freizeitfotos von Prinz Philip und der Queen

Am Samstagnachmittag nimmt Großbritannien Abschied von Prinz Philip. Kurz vor der Beisetzung hat der Palast einige Privatfotos des royalen Ehepaares bei Twitter veröffentlicht.

Mit mehreren teils privaten Fotos des britischen Königspaares hat der Palast kurz vor der Beisetzung von Prinz Philip an den Ehemann von Queen Elizabeth II. erinnert.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">The Queen wishes to share this private photograph taken with The Duke of Edinburgh at the top of the Coyles of Muick, Scotland in 2003.<br><br>📷Photograph by The Countess of Wessex. <a href="https://t.co/CE030Ux0UB">pic.twitter.com/CE030Ux0UB</a></p>&mdash; The Royal Family (@RoyalFamily) <a href="https://twitter.com/RoyalFamily/status/1383163548268953601?ref_src=twsrc%5Etfw">April 16, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

„Der Herzog von Edinburgh war ein liebender Ehemann und hingebungsvoller Vater, Großvater und Urgroßvater“, twitterte der Palast in der Nacht zum Samstag.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">The engagement of Lieutenant Philip Mountbatten to Princess Elizabeth was announced in July 1947 and the marriage took place in <a href="https://twitter.com/wabbey?ref_src=twsrc%5Etfw">@wabbey</a> on 20 Nov 1947. <br><br>In 2017 The Queen and The Duke became the first couple in the Royal Family to celebrate their Platinum Wedding anniversary. <a href="https://t.co/LoFKfzNxCn">pic.twitter.com/LoFKfzNxCn</a></p>&mdash; The Royal Family (@RoyalFamily) <a href="https://twitter.com/RoyalFamily/status/1383156920513658881?ref_src=twsrc%5Etfw">April 16, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren


Im Vereinigten Königreich ist Philip, der am 9. April im Alter von 99 Jahren starb, mit seinem offiziellen Titel bekannt, den ihn sein Schwiegervater König Georg VI. zur Hochzeit mit Elizabeth 1947 verlieh. Philip sollte am Samstagnachmittag auf Schloss Windsor bei London beigesetzt werden.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">The Duke of Edinburgh was a loving husband and a devoted father, grandfather and great-grandfather.<br><br>The Queen and The Duke’s enduring marriage has seen them support each other through many years of Royal duties and raising a family together. <a href="https://t.co/qEvDwNbBlm">pic.twitter.com/qEvDwNbBlm</a></p>&mdash; The Royal Family (@RoyalFamily) <a href="https://twitter.com/RoyalFamily/status/1383154964818694146?ref_src=twsrc%5Etfw">April 16, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

„Während ihrer langen Ehe haben sich die Königin und der Herzog in vielen Jahren bei königlichen Pflichten und dem Aufbau einer Familie unterstützt.“ In mehreren Tweets veröffentlichte der Palast dazu Bilder von der Hochzeit des Paares sowie ihres 70. Hochzeitstages 2017. In einem anderen Tweet war das Paar strahlend und in Freizeitkleidung zu sehen.

„Die Königin möchte dieses private Foto von sich und dem Herzog von Edinburgh teilen, das 2003 auf der Spitze der Coyles of Muick in Schottland aufgenommen wurde“, hieß es dazu.
Aufgenommen wurde das Bild demnach von Schwiegertochter Herzogin Sophie, der Ehefrau von Prinz Edward.

Alle Informationen zur Beisetzung haben wir hier gesammelt.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Bilder aus dem Leben von Prinz Philip

(csi/dpa)