1. Panorama
  2. Adel

Prinz Louis: 2. Geburtstag im Kensington Palast mit Fingerfarben

Kindergeburtstag im Kensington-Palast : Prinz Louis wird zwei und feiert mit Fingerfarben

Da hatte die Royal Family mal wieder was zu feiern. Prinz Louis, der zweite Sohn von Prinz William und Herzogin Kate hat am Mittwoch seinen zweiten Geburtstag gefeiert. Eine Sache durfte natürlich nicht fehlen.

Der britische Prinz Louis hat am Donnerstag seinen zweiten Geburtstag gefeiert. Der Kensington-Palast veröffentlichte dazu bereits am Mittwochabend mehrere Fotos des jüngsten Sprösslings von Prinz William (37) und Herzogin Kate (38) auf Twitter. Mit Seitenscheitel und im blau-weiß-karierten Hemd ist er beim Malen mit Fingerfarben zu sehen.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">Sharing a sneak peek of Prince Louis’s handiwork ahead of his second birthday!🎨<br><br>We are pleased to share images ahead of Prince Louis’s second birthday tomorrow, taken by The Duchess this April. <a href="https://t.co/HLm5tXVYHy">pic.twitter.com/HLm5tXVYHy</a></p>&mdash; The Duke and Duchess of Cambridge (@KensingtonRoyal) <a href="https://twitter.com/KensingtonRoyal/status/1253073892614320130?ref_src=twsrc%5Etfw">April 22, 2020</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

„Wir teilen einen kurzen Blick auf Prinz Louis Bastelarbeiten vor seinem zweiten Geburtstag“, hieß es dazu. Die Fotos habe Kate im April gemacht. Eines davon zeigt einen Handabdruck in Regenbogenfarben. Der Regenbogen ist zum Symbol der Hoffnung und der Unterstützung für das medizinische Personal in der Corona-Krise geworden.

Auf einem der Bilder schaut Louis vergnügt und reckt die farbbeschmierten Hände Richtung Kamera. Mehrere britische Zeitungen nahmen das Foto auf ihre Titelseite. „Die helfenden Hände des Geburtstags-Prinzen“, schrieb beispielsweise der „Telegraph“. Auf einem anderen Bild hält er sich mit frechem Blick die gespreizten Finger vors Gesicht, als wolle er sich gleich eine Kriegsbemalung verpassen - was er dann offenbar auch tatsächlich macht, wie auf weiteren Fotos zu sehen ist, mit denen der Palast am Donnerstag nachlegte. Darauf ist ein äußerst vergnügter Prinz Louis mit zwei komplett farbverschmierten Wangen zu sehen. „Danke für Eure lieben Botschaften zu Prinz Louis zweitem Geburtstag“, hieß es dazu.

(mja/dpa)