Gewagter Ausschnitt bei Galaveranstaltung: Herzogin Kates neuer Sexappeal

Gewagter Ausschnitt bei Galaveranstaltung : Herzogin Kates neuer Sexappeal

Herzogin Kate gilt für viele als Stilikone, was sie trägt, wird von der Öffentlichkeit genau unter die Lupe genommen. Bisher zeigte sich die Ehefrau von Prinz William immer elegant, bisweilen bieder und brav. Doch neuerdings scheint Kate mehr aus sich machen zu wollen. Bei eine Gala in London erschien sie im sexy Abendkleid.

Kates Stil war immer elegant, jedoch brav. Die Röcke waren lang, Mäntel und Jacken hochgeschlossen, Einen tiefen Ausschnitt hat man bei ihr eigentlich noch nie gesehen. Damit scheint jetzt Schluss zu sein. Noch vor wenigen Tagen machte Kate Schlagzeilen mit einem kniehohen Schlitz in einem ansonsten biederen Kleid. Man mag sich nicht ausdenken, was jetzt kommen muss.

Denn bei einer Galaveranstaltung in London erschien die Ehefrau von Prinz William in einem sexy Abendkleid mit tiefem Ausschnitt und durchsichtige Rücken-Spitze, dazu trug sie High Heels und darunter offensichtlich weniger. Ein Anblick der verzückte, so hatte man Kate bisher noch nie gesehen.

Doch ob der neue gewagtere Stil der 30-Jährigen jedem gefallen dürfte, ist fragwürdig. Schon bei dem Kleid mit Knie-Schlitz war in manchen Medien von einem gewagten Outfit zu lesen, für manche war er sogar skandalös. Kates jüngster Auftritt dürfte für noch mehr Aufsehen sorgen.

In der blaugrünen Robe sah sie eher wie ein Hollywood-Star denn eine Prinzessin aus, von dem braven Image der Herzogin war weniger übrig geblieben. Wenn Kates kleine Schwester Pippa sich schon den Namen "Her Royal Hotness" eingehandelt hat, möchte man nicht daran denken, wie Kates Auftritt jetzt bewertet werden könnte. Einen hat sie aber bestimmt glücklich gemacht: Prinz William konnte zurecht stolz auf seine schöne Frau sein.

(csr/csi)
Mehr von RP ONLINE