Thronjubiläum von Queen Elizabeth: Die Königsfamilie ganz privat

Thronjubiläum von Queen Elizabeth : Die Königsfamilie ganz privat

Anlässlich des 60. Thronjubiläums von Königin Elizabeth der II. von Großbritannien werden auch Bilder aus den Fotosammlungen der Queen veröffentlicht, die einen privaten Blick auf die Königsfamilie zeigen. Einige Aufnahmen sind wirklich ungewöhnlich...

Zwei Kinder am Strand, beide sind bis zum Hals im Sand eingebuddelt, beide grinsen um die Wette. Zwischen ihren Köpfen liegt ein kleiner Hund und schaut erwartungsvoll zu jemandem, den man nicht sieht: Ein Bild wie es in jedem zweiten Fotoalbum einer durchschnittlichen Familie zu finden sein könnte. Aber dieses Bild ist alles andere als durchschnittlich.

Das Bild zeigt nämlich nicht die Nachbarskinder von nebenan bei ihrem Urlaub an der Ostsee, sondern niemand Geringeren als den kleinen Prinz Charles und die kleine Prinzessin Anne, im Alter von acht und sechs Jahren am Strand von Holkham in Norfolk. Und beweist damit: Auch Adelige sind ganz normale Menschen.

Für Royal-Fans sind solche Bilder, die die Königsfamilie privat zeigen, ein echtes Geschenk. Der kleine Charles, der mit riesigen Ohren den Kopf, aus dem Sand reckt ist nicht nur ein total süßer Anblick, das Bild erinnert die Menschen auch an all die Jahre, die sie nun schon mit der Königsfamilie geteilt haben.

Es vermittelt den Eindruck, als würde man die britischen Royals fast schon persönlich kennen, so wie wenn man in dem eigenen Familienalbum der Großmutter blättert und die Eltern als Kinder sieht.

Obwohl man nicht dabei war, weiß man, wer sie sind und fühlt sich ihnen in dem Moment nah. Hoffentlich gibt es in den kommenden Tagen noch mehr solcher tollen Einblicke hinter die Kulissen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Elizabeth die II.: Die schönsten Bilder aus dem Familienalbum

(csi/csr)
Mehr von RP ONLINE