Top 10 Rheinland: Xantener Dom

Top 10 Rheinland: Xantener Dom

Im Xantener Dom beginnt die vom Chor mitgestaltete Christmette um 22.30 Uhr. Bereits eine halbe Stunde zuvor erschallt festliche Musik. Und noch ein paar Stunden zuvor feiern Kinder in den Kirchen der Ortsteile ihren Heiligen Abend – mit Krippenspielen. Eins davon findet seit nunmehr 31 Jahren in der Birtener St.-Viktor-Kirche statt. Das eher Ungewöhnliche.

<p>Im Xantener Dom beginnt die vom Chor mitgestaltete Christmette um 22.30 Uhr. Bereits eine halbe Stunde zuvor erschallt festliche Musik. Und noch ein paar Stunden zuvor feiern Kinder in den Kirchen der Ortsteile ihren Heiligen Abend – mit Krippenspielen. Eins davon findet seit nunmehr 31 Jahren in der Birtener St.-Viktor-Kirche statt. Das eher Ungewöhnliche.

Die Geschichte um Christi Geburt, den Stall, Ochs und Esel, die Hirten und den Engelchor wird hier jedes Jahr in eine andere Rahmenhandlung eingebettet. Im vergangenen Jahr war es die Geschichte „Hilfe, die Herdmanns kommen“. Diesmal wird es im Gottesdienst um 15.30 Uhr „Bloß kein Weihnachtsstress“ sein. Mit dem Stück statten die Kinder auch immer den alten Menschen in der Seniorenresidenz Burg Winnental einen Besuch ab.

  • Xanten : Karten für Silvesterkonzert im Xantener Viktor-Dom

Der Xantener Viktor Dom (Kapitel) hat (natürlich auch am Heiligen Abend) eine ganz besonderen Atmosphäre und eine hervorragende Akustik für Kirchenmusik. Der Kindergottesdienst in der Viktor-Kirche mitten im südlichen Xantener Ortsteil Birten wird von einer Schar Kinder mitgestaltet, die bereits seit August das Stück einüben.