Top 10 Rheinland: Uerdinger Rheinpromenade

Top 10 Rheinland : Uerdinger Rheinpromenade

Der Krefelder Stadtteil Uerdingen ist im Umbruch, entlang des Rheines entsteht ein neues Wohnquartier, geplant vom Hamburger Stararchitekten Hadi Teherani. Gleichzeitig wird auch der Rheindeich in Uerdingen ausgebaut. Beim Spaziergang entdeckt man also einen Stadtteil im Aufbruch und Wandel. Auch in Uerdingen selbst gibt es entlang der Uerdinger Fußgängerzone einiges zu entdecken – die restaurierte Weinbrennerei Dujardin, das Rheintor, die Kirche St. Peter oder den Marktplatz mit dem 1725 errichteten Alten Rathaus. Regelmäßig wird Uerdingen mittlerweile auch von der Weißen Flotte, einem Ausflugsdampfer, angefahren.

Der Krefelder Stadtteil Uerdingen ist im Umbruch, entlang des Rheines entsteht ein neues Wohnquartier, geplant vom Hamburger Stararchitekten Hadi Teherani. Gleichzeitig wird auch der Rheindeich in Uerdingen ausgebaut. Beim Spaziergang entdeckt man also einen Stadtteil im Aufbruch und Wandel. Auch in Uerdingen selbst gibt es entlang der Uerdinger Fußgängerzone einiges zu entdecken — die restaurierte Weinbrennerei Dujardin, das Rheintor, die Kirche St. Peter oder den Marktplatz mit dem 1725 errichteten Alten Rathaus. Regelmäßig wird Uerdingen mittlerweile auch von der Weißen Flotte, einem Ausflugsdampfer, angefahren.

Uerdingen ist bisher noch eine versteckte Perle in Krefeld — wenn die neuen Wohnprojekte realisiert werden, kann es ein Schmuckstück werden. Schließlich ist Uerdingen der einzige Krefelder Stadtteil mit Rheinlage.

Um zurück zu der Top 10-Liste zu gelangen, klicken Sie hier.

Mehr von RP ONLINE