Top 10 Rheinland: Martinszug durch Mündelheim

Top 10 Rheinland : Martinszug durch Mündelheim

Bereits am 6. November startet um 17.30 Uhr der traditionelle Martinszug in Mündelheim, dem Stadtteil im Duisburger Süden. Der Zug startet an der Grundschule „Im Reimel“, wo es auch eine große Turnhalle gibt, in der einige Sportvereine trainieren. Gegen 20 Uhr endet der Zug auch auf dem Schulhof.

<p>Bereits am 6. November startet um 17.30 Uhr der traditionelle Martinszug in Mündelheim, dem Stadtteil im Duisburger Süden. Der Zug startet an der Grundschule „Im Reimel“, wo es auch eine große Turnhalle gibt, in der einige Sportvereine trainieren. Gegen 20 Uhr endet der Zug auch auf dem Schulhof.

Einen vergleichbaren Zug kann man am Samstag, 14. November, im Nachbarort Serm erleben. Dort startet der Zug um 17 Uhr an der Schule am Lindentor und endet gegen 20 Uhr auf dem Kirchplatz mit Mantelteilung und Feuer.

Der Reiz dieses Martinszug besteht darin, dass er durch mehrere Straßen von "Alt-Mündelheim" führt. Der ländlich geprägte Ort zeigt hier seinen spezifischen Reiz.