Top 10 Rheinland: Grundschule Grote Gert in Rheinberg

Top 10 Rheinland : Grundschule Grote Gert in Rheinberg

In der Rheinberger Innenstadt ist das Interesse an St. Martin traditionell so groß, dass das Martinskomitee gleich zwei Züge ausrichtet – einen am Annaberg und einen in der „echten“ Innenstadt. Der erste findet am Samstag, 14. November, ab 17.30 Uhr, statt; Treffpunkt ist am Grundschulstandort Grote Gert. Der zweite Zug beginnt am Sonntag, 15. November, um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz, wo er auch mit der Mantelteilung und der Tütenausgabe endet.

<p>In der Rheinberger Innenstadt ist das Interesse an St. Martin traditionell so groß, dass das Martinskomitee gleich zwei Züge ausrichtet – einen am Annaberg und einen in der „echten“ Innenstadt. Der erste findet am Samstag, 14. November, ab 17.30 Uhr, statt; Treffpunkt ist am Grundschulstandort Grote Gert. Der zweite Zug beginnt am Sonntag, 15. November, um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz, wo er auch mit der Mantelteilung und der Tütenausgabe endet.

Das Rheinberger Martinskomitee hat zwei besondere Untergruppen mit eigenen "Präsidenten". Zum einen gibt es die "Präko" (die Prämierungskommission), die die schönsten Laternen der Kinder bewertet und auszeichnet. Die "Tüko" (Tütenkommission) sorgt dafür, dass die Tüten für die Kinder reichlich und gleichmäßig gefüllt werden und diese gefüllten Tüten an die Kinder verteilt werden.