Top 10 Rheinland: Egelsberg

Top 10 Rheinland : Egelsberg

Der Egelsberg ist in Krefeld besonders im Sommer einen Ausflug wert. Zum einen wegen des Flugplatzes, der einen im Fünf-Minuten-Rhythmus immer neu staunen lässt, wenn Segelflieger in die Luft gezogen werden und dann wieder sanft auf der 700 Meter langen Landebahn geerdet werden. Der Egelsberg hat aber noch viel mehr zu bieten.

Nördlich des Stadtteils Traar zwischen Krefeld und Moers gelegen, findet sich dort oben eine Heidelandschaft mit weitläufigen Spazierwegen. Blickfang ist außerdem die Egelsbergmühle, auch einige schön restaurierte Häuschen lassen sich entdecken. Kulinarisch wird der Ausflug abgerundet durch einen Besuch im Flughafenrestaurant oder in den Gastronomiebetrieben im Stadtteil Traar.

2013 sorgte der Berg für Furore in der Architekturwelt, weil dort ein Modellreplikat des berühmten Architekten Mies van der Rohe zu sehen war.

Der Krefelder Egelsberg ist als Ausflugsziel fast ein Geheimtipp, bietet aber eigentlich alles, was ein schöner Familiensonntagsausflug haben muss: Schöne Spazierwege, immer wieder was fürs Auge, reizvolle Natur und natürlich spannende Technik. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Um zurück zu der Top 10-Liste zu gelangen, klicken Sie hier.

Mehr von RP ONLINE