Themen
  1. NRW
  2. Top10 Rheinland

Top 10 Rheinland: Angerdorf Rickelrath

Top 10 Rheinland

Angerdorf Rickelrath

Rickelrath, kulturelle Sehenswürdigkeiten Kreis Heinsberg FOTO: Jürgen Laaser

Die Ortschaft Rickelrath ist wahrscheinlich die älteste Ortschaft der Stadt Wegberg und wurde im Jahr 966 von Kaiser Otto I. in einer Urkunde erwähnt. Rickelrath wird "Angerdorf" genannt, weil sich die Wohnhäuser und Gehöfte um eine große Wiese, den Anger, in der Mitte des Ortes angesiedelt haben. In Rickelrath befindet sich zudem die historische Schrofmühle, in der noch Vorführungen des Mühlenbetriebs (auf Anfrage) angeboten werden. Für Liebhaber von Fachwerkhäusern und alten Gehöften ist Rickelrath einen Abstecher wert, zumal sich rund um auch schöne Wanderungen anbieten, etwa zur Molzmühle an der Schwalm oder und zum Reetdorf Schwaam. Rickelraths Ortskern soll unter Denkmalschutz gestellt werden.

Die Ortschaft Rickelrath ist wahrscheinlich die älteste Ortschaft der Stadt Wegberg und wurde im Jahr 966 von Kaiser Otto I. in einer Urkunde erwähnt. Rickelrath wird "Angerdorf" genannt, weil sich die Wohnhäuser und Gehöfte um eine große Wiese, den Anger, in der Mitte des Ortes angesiedelt haben. In Rickelrath befindet sich zudem die historische Schrofmühle, in der noch Vorführungen des Mühlenbetriebs (auf Anfrage) angeboten werden.
Für Liebhaber von Fachwerkhäusern und alten Gehöften ist Rickelrath einen Abstecher wert, zumal sich rund um auch schöne Wanderungen anbieten, etwa zur Molzmühle an der Schwalm oder und zum Reetdorf Schwaam. Rickelraths Ortskern soll unter Denkmalschutz gestellt werden.

Um zurück zu der Top 10-Liste zu gelangen, klicken Sie hier.

Info

Info

Adresse


Rickelrath bei Wegberg