Mehr Fälle in Düsseldorf Thalassämie - ein lebensgefährliches Erbe

Düsseldorf · Die fünfjährige Mira hat gerade eine Knochenmarktransplantation überstanden. Sie leidet aber nicht an Leukämie, sondern an Thalassämie, einer genetisch bedingten Blutarmut. Ihr kleiner Bruder hat den gleichen Gendefekt. Die Zahl der Fälle steigt.

 Zweimal pro Woche kommt Mira mit ihrer Mutter in die Düsseldorfer Uni-Klinik. Dort werden ihre Blutwerte kontrolliert und Medikamente gegeben.

Zweimal pro Woche kommt Mira mit ihrer Mutter in die Düsseldorfer Uni-Klinik. Dort werden ihre Blutwerte kontrolliert und Medikamente gegeben.

Foto: Anne Orthen
(sno)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort