Stromausfall in Essen – Kabel fällt in Kanal

Stromausfall in Essen – Kabel fällt in Kanal

Essen (RP). Ein Kabelbruch in der Hochspannungsleitung hat gestern Nachmittag für einen etwa zweistündigen Stromausfall im Essener Norden gesorgt. Betroffen waren Hunderte Haushalte, Ampelanlagen und Laternen.

Das Stromkabel war nach Polizeiangaben am Hafen in den Rhein-Herne-Kanal gefallen. Laut einer RWE-Sprecherin hatte ein Schiff zuvor die Leitung durchtrennt. Die Polizei dementierte das.

(RP)