1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Zwei Männer bei Kollision in Xanten leicht verletzt

Unfall in Xanten : Zwei Männer bei Kollision leicht verletzt

Zwei Männer sind bei einem Unfall in Xanten leicht verletzt worden, als ein Pkw-Fahrer aus Rheinberg und ein Motorradfahrer aus Uedem zusammenstießen.

Unfall Bei einer Kollision eines Pkw mit einem Motorrad auf dem Trajanring in Xanten sind am Donnerstag zwei Männer leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, befuhr gegen 15.50 Uhr ein 80-jähriger Rheinberger mit seinem Pkw den Trajanring in Fahrtrichtung Augustusring. Als der 80-Jährige nach links auf den Augustusring abbiegen wollte, übersah er einen von links kommenden 56-jährigen Kradfahrer aus Uedem, so die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurden beide Männer leicht verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gefahren. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle vorbei leiten. Es kam zu leichteren Verkehrsstörungen.

(beaw)