1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Tour de Natur zu Gast in Xanten

Rund 80 Fahrradfahrer sind 15 Tage unterwegs : Tour de Natur zu Gast in Xanten

Rund 80 Teilnehmer der 15 tägigen, verkehrs- und umweltpolitisch motivierten Fahrradtour „Tour de Natur“ sind am Freitagmittag in Xanten eingetroffen. Dort empfing sie Bürgermeister Thomas Görtz auf dem Marktplatz.

XANTEN Rund 80 Teilnehmer der 15-tägigen verkehrs- und umweltpolitisch motivierten Fahrradtour „Tour de Natur“ sind am Freitagmittag in Xanten eingetroffen. Dort empfing sie Bürgermeister Thomas Görtz auf dem Marktplatz. In der Fußgängerzone mussten die Radler ihre Räder schieben. Später legte die Gruppe eine Rast im Birtener Amphitheater ein, bevor es weiter nach Rheinberg ging. Bürgermeister Dietmar Heyde begrüßte die Gruppe am frühen Abend. Nach der Übernachtung in Rheinberg geht es am Samstag weiter durch diverse Kiesabbau-Gebiete, etwa in Budberg. Die Tour endet am 7. August im Braunkohle-Revier. Text und Foto: Armin Fischer