Konzert in Xanten Poetische Reise zu sich selbst

Xanten · Beim Wohnzimmerkonzert im Café Glüxpilz in Xanten trat die Sonsbckerin Sabina Wolters auf. Mit ihren Texten und ihrer Stimme berührte sie das Publikum so sehr, dass es die Sonsbeckerin erst nach drei Zugaben gehen ließ.

 Sabina Wolters sang und las am Samstagabend im Café Glüxpilz, begleitet wurde sie von Martin Jonas Holzke an der Gitarre.

Sabina Wolters sang und las am Samstagabend im Café Glüxpilz, begleitet wurde sie von Martin Jonas Holzke an der Gitarre.

Foto: Armin Fischer (arfi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort