1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: E-Bike-Fahrerin bei Sturz schwer verletzt

Unfall in Xanten : E-Bike-Fahrerin bei Sturz schwer verletzt

Eine 58-jährige Frau aus Xanten ist am Freitag bei einem Sturz mit ihrem E-Bike schwer verletzt worden. Zuvor musste sie stark abbremsen, um einen Zusammenprall mit einem Auto zu vermeiden.

Nach Polizeiangaben, befuhr am Freitagmorgen gegen 7.10 Uhr eine 50-jährige Autofahrerin aus Xanten die Lüttinger Straße in Fahrtrichtung Domblick. Am dortigen Kreisverkehr beabsichtigte sie, in diesen einzufahren und in Richtung Varusring weiterzufahren.

Zeitgleich befuhr eine 58-jährige Xantenerin mit einem E-Bike von der Kronemannstraße kommend den Kreisverkehr. Die Frau bremste wegen des Autos ihr Fahrrad stark ab, wodurch das Hinterrad blockierte. Die Xantenerin verlor daraufhin die Kontrolle über das Rad und stürzte.

Die Frau musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem sie stationär verblieb.

(beaw)