Xanten: Dritte Konzert-Runde der Rock-Heroes in Gaststätte Wienemann

Konzert in der Gaststätte Wienemann : Rock-Heroes gehen in die dritte Runde

Die Paradise Bluesband, die Ika Hussmann Band und LazLo organisieren ein Konzert im Saal Wienemann.

Rockfans kommen am Samstag, 23. November, im Saal Wienemann in Vynen voll auf ihre Kosten. Denn dann gibt es beim Konzertabend Rock-Heroes mit drei legendären Bands vom Niederrhein wieder mehrere Stunden Live-Musik auf die Ohren. Los geht es ab 19 Uhr.

Auf der Bühne steht unter anderem die 1971 gegründete Paradise Bluesband, die sich am Niederrhein, in den Niederlanden und im Ruhrgebiet einen Namen gemacht hat. Die Musikrichtung reicht vom weißen Blues im Stil von John Mayall bis zu jazzigem Blues. Stücke von Santana, ZZ-Top und Cream runden das Repertoire ab. Die Paradise Bluesband spielt handgemachte Musik.

Ebenfalls dabei ist die Ika Hussmann Band, die seit Mitte der 1980er Jahre für anspruchsvoll arrangierte, fetzige Eigenkompositionen steht. Die Musiker mit Ika Hussmann (Gesang), Dragan Milosevic (Gitarre), Ludger Kros (Keyboards), DD Tiggelbeck (Bass) und Georg Neinhuis (Drums) versprechen ein mit viel Spielfreude vorgetragenes Set.

Die dritte Band im Bunde ist LazLo. Manche kennen die Musiker noch unter dem Namen Mydlyfecrysys. Von der Startformation ist Michael van de Locht (Gitarre, Bass, Gesang) dabei. Die weiteren Musiker sind Tim Kolter (Saxophon, Posaune, Orgel), Christoph Kueppers (Gitarre, Bass, Gesang) und Henning Janssen (Drums, Gesang). LazLo spielt unerwartete Interpretationen von Rock- und Bluestiteln. Auch Klassiker im neuen Kleid sind dabei.

Die Bands organisieren den Konzertabend in Eigenregie. Dabei stehe der Spaß im Vordergrund, und dass lokale Bands mehr Auftrittsmöglichkeiten bekommen, so die Musiker. Bei den ersten beiden Auflagen von Rock-Heroes 2015 und 2017 war das Konzept ein voller Erfolg.

Karten für 15 Euro gibt es im Vorverkauf in der Gaststätte Wienemann, Rheindamm 69, bei Meerturm Design Xanten, Heeser Weg 3, bei Fine Art Sonsbeck, Stettiner Straße 22, sowie per E-Mail: rockheroes3@online.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE