Xanten: Angebote der Stadtranderholung in der letzten Ferienwoche

Xanten : Stadtranderholung biegt zum Ferienende auf die Zielgerade ein

Ein Besuch im APX, Münzen prägen oder Basketball spielen – an ihren letzten freien Tagen können Kinder und Jugendliche noch viel ausprobieren.

Die letzten Tage der Sommerferien stehen an. Daher biegen auch die Angebote der Stadtranderholung für Kinder und Jugendliche auf die Zielgerade ein. Trotzdem haben sich die beteiligten Vereine noch einmal ins Zeug gelegt, um an den letzten freien Tagen keine Langeweile aufkommen zu lassen.

So können am Montag, 20. August, von 11 bis 14 Uhr drei Stunden im „Museum rund ums Geld“ in Wardt verbracht werden, wo sich die Besucher auch ihre eigene Münze prägen können. Anmeldung bei Norbert Müller unter 0157 74669757, die Kosten liegen bei vier Euro pro Teilnehmer.

Am selben Tag bietet die Propsteigemeinde St. Viktor eine Fahrt zur Anholter Schweiz (9.30 bis 16 Uhr) an, wo in der Natur dem Beginn allen Lebens auf den Grund gegangen werden soll. Die Fahrt kostet elf Euro, Anmeldungen nehmen Christiane Flüchter unter 02801 713121 oder Laura Hortmann (0163 2317926) entgegen. Flüchter und Hortmann nehmen aber auch Anmeldungen für weitere Ferienangebote der Gemeinde entgegen: Am Dienstag, 21. August, wird von 10 bis 14 Uhr Bauerngolf auf dem Moerenhof gespielt (drei Euro), einen Tag später steht von 10 bis 15 Uhr ein Kreativtag auf dem Programm (fünf Euro), am Donnerstag, 23. August, veranstaltet die Gemeinde die Viktor-Olympiade von 10 bis 13 Uhr (zwei Euro), am Freitag, 24. August, wird von 10 bis 14 Uhr ein Vormittag im APX verbracht (zwei Euro, Treffpunkt am neuen APX-Eingang).

  • Meerbusch : Stadtranderholung: Anmeldung an einem Tag
  • Geldern : Schmiede und Wollfärberinnen im APX Xanten
  • Niederrhein : Schmiede und Wollfärberinnen im APX Xanten

Wer sich gerne mal auf dem Schießstand am Fürstenberg ausprobieren möchte, kann am Mittwoch, 22. August, am Angebot der Sportschützen St. Helena teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung unter der Telefonnummer 02804 1391.

Das Ferien-Programm der Stadtranderholung endet dann schließlich am Montag, 27. August, mit einem offenen Spieltreff der Basketballer der Xanten Romans, der von 10 bis 15 Uhr angeboten wird. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich, Informationen gibt es bei Ulf Sengutta unter 02801 900222.

Mehr von RP ONLINE