Xanten: 35 Altenpflegekräfte feiern ihr Examen

Xanten : Neue Pflegekräfte für die Region

Nach drei Ausbildungsjahren feierten nun 35 Menschen ihr Examen.

35 frisch examinierte Altenpflegekräfte haben allen Grund stolz auf sich zu sein. Innerhalb von drei intensiven Ausbildungsjahren hatten sie an der Evangelischen Pflegeakademie Xanten ehrgeizig ihr Ziel verfolgt und erwarben nach den anspruchsvollen Examensprüfungen die staatliche Anerkennung zum Altenpfleger.

Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Evangelischen Kirche Xanten mit anschließendem Sektempfang ließen sich die Absolventen feiern. Nach ebenso festlichen wie amüsanten Reden der Kursleiterinnen Sigrun Wanner-Palau und Tatjana Keymer konnte schließlich Seminarleiterin Korinna Nieleck die Abschlusszeugnisse überreichen.

Das gesamte Team des Evangelischen Fachseminars Xanten gratuliert allen frisch Examinierten von Herzen und wünscht alles Gute für die berufliche und persönliche Zukunft.

Diese Personen haben ihre Ausbildung erfolgreich bestanden: Vanessa Barth, Markus Croonenbrock, Melissa Gohr, Silke Grimm, Nell Häusler, Saskia Krieger, Sylvia Kruse, Andreas Loeker, Karla Pastoors, Silke Schieke, Anika Schreiber, Kristina Shavlak, Ute Wiegand, Svenja Willems, Janin Wolny, Astrid Zehres, Eishita Dash, Vera Derricks, Jannis Dombrowski, Mediya Ekinci, Max Grunert, Jascha Heitmann, Lorena Hermanns, Leonie Jacobs, Sandra Joorman, Tim Ludwig, Kathrin-Susanne Nowottnik, Sarah Rappen, Nadie Schoofs, Valentina Shabani, Vanessa Tefurth, Mandy Verhuven, Maurice Wandelt, Laura Willems und Milea Wolter.

(RP)
Mehr von RP ONLINE