1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Weltmeister Heiner Brand beim Unternehmerfrühstück

Xanten : Weltmeister Heiner Brand beim Unternehmerfrühstück

Zum zweiten Mal lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten mit Unterstützung der Volksbank Niederrhein zu einem Unternehmerfrühstück. Das Treffen zum Frühstücken, Netzwerken und Austauschen findet am Dienstag, 31. Januar, um 9.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Im Vordergrund der zwanglosen Zusammenkunft sollen wieder anregende Gespräche, der Erfahrungsaustausch unter den Gewerbetreibenden aber auch der Kontakt zur Stadtverwaltung stehen. Auch diesmal werden allgemeine wirtschaftspolitische Themen und aktuelle Xantener Projekte für 2017 angesprochen und vorgestellt.

Ganz besonders freuen sich Bürgermeister Thomas Görtz und Wirtschaftsförderer Helmut Derksen, dass es mit Unterstützung der Herman-van-Veen-Stiftung gelungen ist, die deutsche Handball-Legende Heiner Brand als Hauptredner zu gewinnen. Sein Impulsvortrag "Wege zur Höchstleistung - Spitzensport als Erfolgsmodell für die Wirtschaft" wird gewiss ein Höhepunkt sein. Weltmeister Heiner Brand erhält für seinen Vortrag kein Honorar, sondern bittet um eine Spende auf das Stiftungskonto der Herman-van-Veen-Stiftung zur Unterstützung behinderter Kinder und Jugendlicher.

Eingeladen sind alle interessierten Gewerbetreibenden in der Stadt Xanten. Es wird bis zum 26. Januar um verbindliche Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung mit Angabe der Firma und der Namen der Teilnehmer gebeten per E-Mail an wirtschaft@rathaus-xanten.de, per Fax 02801 772-374 oder über www.rathaus-xanten.de. Bei Fragen steht Helmut Derksen unter Tel. 02801 772 330 zur Verfügung.

(möw)