Xanten: Weihnachtsverlosung: Anke de Klein gewinnt nagelneuen VW

Xanten : Weihnachtsverlosung: Anke de Klein gewinnt nagelneuen VW

Für Anke de Klein hat Weihnachten nebst Bescherung dieses Jahr zwei Mal stattgefunden: Die Xantenerin hat den nagelneuen VW up gewonnen, Hauptpreis bei der Weihnachtsverlosung der Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xantens (IGX). Verkünder dieser frohen Botschaft war am Samstag auf dem Markt der IGX-Vorsitzende Ludger Lemken, der gemeinsam mit Michael Neumaier und Heinz Waldermann für die Schlussziehung zuständig war, bei der insgesamt 150 Warengutscheine über je 12,50 Euro verlost wurden, außerdem Wertschecks in Gesamthöhe von 5000 Euro - sie können ab morgen in der Volksbank am Europaplatz abgeholt werden.

Wertschecks über je 250 Euro haben gewonnen: Christiane Bieberstein, Ulrich Meder (beide aus Xanten), einen Wertscheck in Höhe von 500 Euro hat Ronny Petrick aus Xanten gewonnen. Wertschecks über 100 Euro gehen an Eva Becker, Stephanie Evertz, Familie Opel und Wilfried Ackermann (alle aus Xanten); Wertschecks über 75 Euro haben gewonnen: Familie Klimek. M. Fey, Krebbers, Irmgard Scharf (alle Xanten). Außerdem wurden Wertschecks zu je 50, 25 und 10 Euro verlost (Namen auf IGX-homepage).

Einzelpreise im Wert von jeweils 250 Euro gehen an Ludger Cleve (Tasche und Stiftemappe aus Feuerwehrschlauch aus dem Haus steel-collektion), Sabine Neinhues, (Gutschein Brillen Bentele), Florian Rheindt aus Geldern (Gutschein Geenen), H. Müller (Gutschein der FZX für den Besuch des Oktoberfestes mit insgesamt acht Personen), Maria Kröll (Gutschein Sport Herbst), M.L. Paßen aus Sonsbeck (Kaffeevollautomat von Edeka), Susanne Schlesier (Gutschein Restaurant Hövelmann). Die Gewinne können beim Autohaus Erik Schnickers abgeholt werden.

(jas)