Klassentreffen: Volksschüler feiern Wiedersehen

Klassentreffen: Volksschüler feiern Wiedersehen

50 Jahre ist es her, dass sie die Bank der Bemmelschule drückten. Jetzt trafen sich die Ehemaligen nach zehn Jahren wieder. Sie reisten aus Augsburg, Berlin und Oberhausen an.

Um 16 Uhr traf man sich am Plaza del Mar bei Kaffee und Kuchen. Nach einem Spaziergang durch Xanten ging es zu den "Xantener Stuben". Dort wurden noch viele Erinnerungen ausgetauscht und die Ehemaligen verbrachten noch viele frohe Stunden in geselliger Runde. Freude machte es den Organisatoren Bärbel Bruckmann, Walter Winkelmann und Gerd Sanders, die schon jetzt an das nächste Treffen in fünf Jahren denken. RP-Foto: Armin Fischer

(RP)