1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Unwetter in Xanten-Rheinberg: Kreis Wesel warnt vor schweren Gewittern

„Gefahr von heftigem Starkregen“ : Kreis Wesel warnt vor schweren Gewittern

Der Kreis Wesel hat eine Warnung vor schweren Gewittern veröffentlicht. Demnach besteht am Nachmittag die Gefahr für Starkregen, Sturm- und Orkanböen. Auch Hagel ist möglich.

„Ab den frühen Nachmittagsstunden werden von Westen zum Teil schwere Gewitter erwartet“, schrieb der Kreis Wesel in einer Warnung auf seiner Facebookseite. „Dabei besteht die Gefahr von heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit.“ Zudem könnten Sturmböen oder schwere Sturmböen zwischen 80 und 100 Kilometer pro Stunde, lokal auch Orkanböen um 120 Kilometer pro Stunde auftreten. „Örtlich ist auch größerer Hagel über zwei Zentimeter wahrscheinlich.“ Im gesamten Bundesland müssen sich die Menschen ab dem Nachmittag auf Unwetter mit Starkregen, schweren Sturmböen und Hagel einstellen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

In der Nacht nehme die Wahrscheinlichkeit für Unwetter vorübergehend wieder ab, erklärte der Kreis Wesel. Ab Freitagmittag drohe dann wieder eine sehr schwere Unwetterlage mit gebietsweise massiven Auswirkungen. Nähere Informationen soll es dazu am Abend geben.

(wer)