Unfall zwischen Sonsbeck und Alpen: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Unfall zwischen Sonsbeck und Alpen : Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Drei Motorradfahrer aus den Niederlanden sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall zwischen Sonsbeck und Alpen verletzt worden, einer von ihnen lebensgefährlich.

Wie die Polizei mitteilte, waren die drei Männer zusammen mit anderen Motorradfahrern gegen 12.45 Uhr aus Sonsbeck gekommen und hatten die Weseler Straße in Richtung Alpen-Veen befahren. Einer von ihnen, ein 60-jähriger Mann, habe an der Hammerstraße links abbiegen wollen. Die beiden folgenden Motorradfahrer, 71 und 61 Jahre alt, hätten das zu spät bemerkt und seien aufgefahren. Dabei sei der ältere Mann gestürzt und habe sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Ein Hubschrauber habe ihn in ein Unfallkrankenhaus geflogen. Die anderen beiden Männer seien leicht verletzt worden. Rettungswagen hätten sie in örtliche Krankenhäuser gefahren. An allen drei Motorrädern sei ein mittlerer Sachschaden entstanden, berichtete die Polizei weiter. Die Weseler Straße sei für die Unfallaufnahmen für etwa eine Stunde voll gesperrt worden.

(wer)
Mehr von RP ONLINE