1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Unbekannterverbrannte in seinem Auto

Xanten : Unbekannterverbrannte in seinem Auto

SONSBECK<span style="font-size:40%;"> / Winnekendonk (RP) Ein Autofahrer ist in der Nacht zu gestern in der Nähe von Winnekendonk bei einem Unglück ums Leben gekommen.

Der Unfall geschah gegen 1.20 Uhr in der Frühe auf der Kreisstraße 49 bei Hestert. Wie die Polizei mitteilte, war das Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt – mit solcher Wucht, dass der Stamm abbrach und entwurzelt wurde. Über den Baumstumpf hinweg wurde das Fahrzeug gegen einen weiteren Baum geschleudert und fing Feuer. Der Fahrer verbrannte in seinem Auto. Die Identität des Mannes konnte bislang nicht ermittelt werden. Laut Polizei kam er aus Richtung der Kervenheimer Straße und fuhr in Richtung Uedem oder Sonsbeck. Als die Ursache des Unglücks vermuten die Ermittler überhöhte Geschwindigkeit.

(RP)