Eisstock-Cup: Wanderpokal für "Die Ausrutscher"

Eisstock-Cup : Wanderpokal für "Die Ausrutscher"

Seit Dezember konnte am Plaza del Mar im Hafen Xanten die beliebte Kunsteisbahn zum Eisstockschießen genutzt werden. Dienstags und donnerstags spielten Gruppen mit mindestens vier Spielern zudem beim Eisstock-Cup der Sparkasse am Niederrhein mit und qualifizierten sich für das Finale.

Beim Endspiel traten insgesamt 17 Teilnehmer aus verschiedenen Teams auf der Eisbahn gegeneinander an. Gewonnen haben "Die Ausrutscher" aus Xanten, die den Wanderpokal mit nach Hause nehmen konnten.

Aber auch die anderen Finalisten gingen nicht leer aus und freuten sich über Gutscheine für Sitzplatzreservierungen beim Oktoberfest. Im nächsten Winter gibt es eine Neuauflage des Eisstock-Cups.

(jas)
Mehr von RP ONLINE