Senioren-Union Rheinberg zu Besuch bei der Firma Lemken

SU Rheinberg : Senioren-Union zu Besuch bei der Firma Lemken

Die Senioren-Union Rheinberg hat die Firma Lemken in Alpen besucht. Gästeführer Moers begrüßte die Senioren beim Spezialisten für Ackergeräte. Im Forum gab es zunächst Kaffee und kalte Getränke, ehe die Geschichte des Familienunternehmens und die Entwicklung der Technik von den Anfängen bis ins heutige Digitalzeitalter vorgestellt wurden.

Botschaft: Um nachhaltig erfolgreich zu sein, darf die Entwicklung keinen Stillstand haben. Dafür sind 70 Konstrukteure bei Lemken beschäftigt. Fazit von Klaus Helmes als Sprecher der CDU-Senioren: „Es war ein interessanter Nachmittag.“

(RP)
Mehr von RP ONLINE