1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Stadtgespräch

Schule Am Deich: Applaus für Talent-Abend in Rheinberger Stadthalle

Schule Am Deich : Applaus für Talent-Abend in Rheinberger Stadthalle

Rheinberg (RP) In den Klassen 3 und 4 der Schule am Deich in Wallach findet eine Förderstunde jahrgangsübergreifend statt. Hier können die Kinder ihre Stärken und Talente verstärken. Jetzt hat die Präsentation der Ergebnisse in der Rheinberger Stadthalle stattgefunden. In einer Ausstellung zeigten die Kinder der Geometrie AG wunderschöne Kunstwerke, die mit dem Zirkel entstanden sind. Die Spieleentwickler-AG stellte ihre selbst entwickelten Spiele vor, die für viel Heiterkeit sorgten. Außerdem verkaufte die Schülerzeitung AG ihre erste Ausgabe der Schülerzeitung "Deich-Blitz". Anschließend folgte die professionelle Vorstellung der Video-Clip-Dancing AG. Die kleinen Tänzerinnen und Tänzer fühlten sich auf der Bühne wie die großen Stars und erhielten viel Applaus.

Rheinberg (RP) In den Klassen 3 und 4 der Schule am Deich in Wallach findet eine Förderstunde jahrgangsübergreifend statt. Hier können die Kinder ihre Stärken und Talente verstärken. Jetzt hat die Präsentation der Ergebnisse in der Rheinberger Stadthalle stattgefunden. In einer Ausstellung zeigten die Kinder der Geometrie AG wunderschöne Kunstwerke, die mit dem Zirkel entstanden sind. Die Spieleentwickler-AG stellte ihre selbst entwickelten Spiele vor, die für viel Heiterkeit sorgten. Außerdem verkaufte die Schülerzeitung AG ihre erste Ausgabe der Schülerzeitung "Deich-Blitz". Anschließend folgte die professionelle Vorstellung der Video-Clip-Dancing AG. Die kleinen Tänzerinnen und Tänzer fühlten sich auf der Bühne wie die großen Stars und erhielten viel Applaus.

Die Musical AG führte im Anschluss das Musical "Der kleine Tag" von Rolf Zuckowski auf.

Mit beeindruckenden Gesängen und schauspielerischen Leistungen nahmen die kleinen Künstler ihr Publikum gefangen. Stehender Applaus und Bravo-Rufe waren der Lohn nach der über 60-minütigen Vorstellung.

Zum Ende kamen alle Talente auf die Bühne und wurden sowohl vom Publikum als auch von Schulleiterin Michaela Joost für ihre großartigen Talente und Aufführungen mit viel Beifall gefeiert.

(RP)