Alpen: Fahrradtour der Kfd St. Vinzenz Bönninghardt

Katholische Frauengemeinschaft Bönninghardt : „Heier“ Frauen radelten in die Niederlande

Insgesamt knapp 135 Kilometer legten die 16 Frauen der kfd an zwei Tagen zurück. Es ging bis in die Niederlande.

(RP) Jedes Jahr aufs Neue und das bereits seit 20 Jahren. Ein wunderschönes Wochenende verbrachten die Damen der Kfd St. Vinzenz Bönninghardt. Nachdem die Frauen mit dem Bus nach Billerbeck gebracht wurden, gab es zunächst ein leckeres Frühstück. Frisch gestärkt wurden die Fahrräder gesattelt und die 16 Frauen fuhren durch Feld, Wald und Wiese nach Winterswijk in den Niederlanden. In diesem wunderschönen Städtchen wurde übernachtet. Am nächsten Tag ging es frisch und fröhlich weiter Richtung Heimat. Der Weg führte die Radlerinnen durch Bocholt, Hamminkeln und viele weitere kleinere Orte. Nach insgesamt rund 135 gefahrenen Kilometern hatte „die Hei“ die Damen wieder. Ein Dankeschön galt hinterher den Organisatorinnen Wiltrud Tönnis und Leni Döhrn.

Mehr von RP ONLINE