Xanten: Stadt schießt für Turnhalle Birten 76 500 Euro nach

Xanten: Stadt schießt für Turnhalle Birten 76 500 Euro nach

Birten (RP) Die Stadt schießt nach: 76 500 Euro hat der Stadtrat dem "Förderverein zum Bau der Turnhalle und Nebenanlagen Birten e.V." nachbewilligt, weil der Kostenplan nicht eingehalten wurde. Die Baukosten wurden 2005 mit 435 000 Euro kalkuliert; ohne Einsatz des Förderverein wäre die Turnhalle nach einer Schätzung der Verwaltung doppelt so teuer geworden. Die nun vom Förderverein belegte Kostensteigerung um 76 500 Euro wurde von der Bauverwaltung überprüft und als "nachvollziehbar" eingestuft.

Die Nachbewilligung im Rat erfolgte einstimmig. Lediglich Ratsmitglied Thiele (SPD) fragte den Bürgermeister, ob vertraglich der Vorstand des Fördervereins für die Mehrkosten haftete, wenn die Stadt diese nicht übernähme. Diese Frage – so Bürgermeister Strunk in seiner Antwort – könne ohne juristische Prüfung des Vertrags mit dem Förderverein nicht abschließend beantwortet werden.

(RP)