1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Xantener Dreiband-Team ist bereit fürs Gipfeltreffen

Karambol-Billard : Xantener Dreiband-Team ist bereit fürs Gipfeltreffen

Der Tabellenführer steht vor dem nächsten Doppel-Spieltag. Am Sonntag geht’s daheim gegen den ärgsten Verfolger.

Am kommenden Wochenende könnte in den Clubräumen des BC Xanten an der Heinrich-Lensing-Straße eine kleine Vorentscheidung im Titelrennen fallen. Die Dreiband-Mannschaft um Roger Liere, die in der 2. Bundesliga weiter die Nord-Gruppe anführt, empfängt unter anderem den Tabellenzweiten. Die Xantener treten in beiden Heimpartien mit Huub Wilkowski, Kapitän Liere, Jack van Peer und Uwe Arndt in Bestbesetzung an.

Um 14 Uhr beginnt am Samstag die Begegnung gegen den Tabellenfünften BCC Witten II. Die Gäste reisen voraussichtlich mit Fabian Blondeel, Edgar Bettzieche, Simon Blondeel und Berkutay Göncücoglu an. Am Sonntag um 11 Uhr steht dann das Gipfeltreffen an. Das Team aus Merklinde hat wie die Hausherren 30 Punkte auf dem Konto, allerdings ein Spiel weniger absolviert. Liere rechnet damit, dass der Zweite mit Markus Dömer, Jörg Ickemeyer, Dirk Wörmer sowie Uwe Klein an die Tischen gehen wird.

Liere sagt: „Es wird sicher ein spannendes und interessantes Wochenende. Vier Punkte wären eine schöne Ausbeute. Zuhause mit der Unterstützung unserer Fans ist alles möglich.“

(put)