1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Lokalsport: Wanderpokal für Reiterin Lisa Pastoors

Lokalsport : Wanderpokal für Reiterin Lisa Pastoors

Eine besondere Ehre wurde Bernd Robert Gossens auf der Hauptversammlung des Reiterverein "Graf Haeseler" Sonsbeck zuteil. Im Waldrestaurant Höfer bekam er für seine 40-jährige Mitgliedschaft die Verbandsnadel in Gold überreicht.

Thomas Scholten stellte sich zur Wiederwahl. Die Mitglieder bestätigten ihn als 2. Vorsitzenden. Marcus Buschka schied als 2. Schriftführer aus persönlichen Gründen aus. Sein Nachfolger wurde Michael Omainska. Nachdem der RV Sonsbeck zum großen Bedauern des Vorstands ein Jahr ohne Jugendwart agieren musste, war die Freude umso größer, dass das Amt wieder besetzt ist. Britta Janssen wurde von der Vereinsjugend gewählt.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Ulrike Teloo, Klaus Dicks sowie Nadine Golombiewski geehrt und zu Ehrenmitgliedern Paul Holland sowie Dieter Feltens ernannt. Dr. Hans-Hubert Quernhorst ist bereits seit 70 Jahren Mitglied. "Das ist eine enorme Leistung", sagte Presswartin Miren Tebart. Erfolgreichste Reiterin der Gruppe "WBO Junioren/Junge Reiter" wurde Lisa Pastors auf World Classic W, die sich wie im vergangenen Jahr auch den Titel bei den "LPO Junioren/Junge Reiter" sicherte. Bei den "LPO Reiter/Senioren" von der Klasse A bis M* setzte sich Vivica Schwan auf Rocky durch. Elena Hinkers-Höfer auf Cash gewann die Kategorie "LPO Reiter/Senioren" von der Klasse M** bis S. Zudem ging ein Wanderpokal an Lisa Pastoors, weil sie die erfolgreichste Reiterin des Sommerturniers war.

(put)