Handball: TuS-Nachwuchs neu eingekleidet

Handball: TuS-Nachwuchs neu eingekleidet

"Ja ist denn schon wieder Weihnachten?" dachten die Spielerinnen und Übungsleiter der Mädchen C aus der Handball-Abteilung des TuS Xanten, als sie wegen eines ungewöhnlichen Besuchs ihr Training unterbrachen.

Dirk Overhage, Besitzer des gleichnamigen Immobilienbüros, sowie Heinz Echterbruch vom Förderverein Xantener Handball schauten vorbei und übergaben nicht nur einen neuen Trikotsatz, sondern auch neue Bälle. Foto: Helge Boele

(put)
Mehr von RP ONLINE