TuS Lintfort: Hohe Hürde für die Handballerinnen

Handball : Spielplan und Anwurfzeiten stehen fest: Schwere Auftaktpartie

Handball, Zweite Liga: Die Frauen des TuS Lintfort stecken mitten im Aufbautraining. Erster Gegner der Klosterstädterinnen sind die Kurpfalz Bären.

Das Kerngeschäft läuft derzeit hinter den Kulissen ab. Die aktuellen Trainingseinheiten dienen größtenteils dazu, um die konditionellen Grundlagen-Speicher wieder aufzufrischen. Es ist nicht gerade die schönste und schon gar nicht die beliebteste Phase in der Vorbereitung, aber bekanntlich ein absolutes Muss. Das ist bei den Zweitliga-Handballerinnen des TuS Lintfort nicht anders. Zu diesem Zeitpunkt gibt es logischerweise noch viele Baustellen und offen Fragen. Klarheit herrscht mittlerweile hingegen in Sachen Spielplan. Nicht nur die Spieltage, sondern auch Anwurfzeiten sind bereits fest terminiert. Auf die Mannschaft von Trainerin Bettina Grenz-Klein wartet gleich ein Hammer zum Auftakt: Es geht am 8. September zu den ambitionierten Kurpfalz Bären der TSG Ketsch. Die Meisterschaft in der Zweiten Liga endet am 18. Mai 2019 ebenfalls mit einem Auswärtsspiel gegen den Bundesliga-Absteiger HC Rödertal.

Hinrunde: 1. Spieltag (8./9. September) HL Buchholz 08-Rosengarten - SG H2Ku Herrenberg, BSV Sachsen Zwickau - HSG Gedern/Nidda, Kurpfalz Bären - TuS Lintfort (8. September/18 Uhr), VfL Waiblingen - HC Rödertal, TV Beyeröhde-Wuppertal - TSV Nord Harrislee, FSV Mainz 05 - DJK/MJC Trier, Füchse Berlin - TG Nürtingen, SV Werder Bremen - SG 09 Kirchhof.

2. Spieltag (15./16. September): TuS Lintfort - FSV Mainz (15. 9./17.30 Uhr), HC Rödertal - SV Werder Bremen, HSG Gedern/Nidda - TV Beyeröhde-Wuppertal, SG 09 Kirchhof - Füchse Berlin, TG Nürtingen- Kurpfalz Bären, SG H2Ku Herrenberg- BSV Sachsen Zwickau, TSV Nord Harrislee - VfL Waiblingen.

3. Spieltag (22./23. September): BSV Sachsen Zwickau- DJK/MJC Trier, Kurpfalz Bären - SG 09 Kirchhof, VfL Waiblingen - HSG Gedern/Nidda, TV Beyeröhde-Wuppertal - SG H2Ku Herrenberg, FSV Mainz 05 - TG Nürtingen, HL Buchholz 08-Rosengarten - TuS Lintfort (22.9/19Uhr), Füchse Berlin - HC Rödertal, SV Werder Bremen - TSV Nord Harrislee.

4. Spieltag (29. September/17.30 Uhr): TuS Lintfort - BSV Sachsen Zwickau. 5. Spieltag (13. Oktober/17.30 Uhr): TuS Lintfort - TG Nürtingen. 6. Spieltag (20. Oktober/18.45 Uhr): TV Beyeröhde-Wuppertal - TuS Lintfort. 7. Spieltag (28. Oktober/16 Uhr): TuS Lintfort - VfL Waiblingen. 8. Spieltag (10. November/18.45 Uhr): Werder Bremen - TuS Lintfort. 9. Spieltag (18. November/16 Uhr): TuS Lintfort - Füchse Berlin. 10. Spieltag (1. Dezember/17 Uhr): TSV Nord Harrislee - TuS Lintfort. 11. Spieltag (9. Dezember/16 Uhr): TuS Lintfort - HSG Gedern/Nidda. 12. Spieltag (16. Dezember/15 Uhr): SG H2Ku Herrenberg - TuS Lintfort. 13. Spieltag (5. Januar/17.30 Uhr): TuS Lintfort - DJK/MJC Trier. 14. Spieltag (12. Januar/18 Uhr): SG 09 Kirchhof - TuS Lintfort. 15. Spieltag (20. Januar/17 Uhr): TuS Lintfort - HC Rödertal.

Rückrunde: 16. Spieltag (27. Januar/16 Uhr): TuS Lintfort - Kurpfalz Bären. 17. Spieltag (2. Februar/19 Uhr): FSV Mainz 05 - TuS Lintfort. 18. Spieltag (9. Februar/17.30 Uhr): TuS Lintfort - HL Buchholz-Rosengarten. 19. Spieltag (16. Februar/17 Uhr): BSV Sachsen Zwickau - TuS Lintfort. 20. Spieltag (23. Februar/19.30 Uhr): TG Nürtingen - TuS Lintfort. 21. Spieltag (2. März/17.30 Uhr): TuS Lintfort - TV Beyeröde-Wuppertal. 22. Spieltag (9. März/18.15 Uhr): VfL Waiblingen - TuS Lintfort. 23. Spieltag (16. März/17.30 Uhr): TuS Lintfort - Werder Bremen. 24. Spieltag (30. März/19.30 Uhr): Füchse Berlin - TuS Lintfort. 25. Spieltag (7. April/16 Uhr): TuS Lintfort - TSV Nord Harrislee. 26. Spieltag (13. April/18 Uhr): HSG Gedern/Nidda - TuS Lintfort. 27. Spieltag (27. April/17.30 Uhr): TuS Lintfort - SG H2Ku Herrenberg. 28. Spieltag (4. Mai/18 Uhr): DJK MJC Trier - TuS Lintfort. 29. Spieltag (11. Mai/17.30 Uhr): TuS Lintfort - SG 09 Kirchhof. 30. Spieltag (18. Mai/18 Uhr): HC Rödertal - TuS Lintfort.

Mehr von RP ONLINE