Tanja Spill startet beim Track-Meeting Deutsche Meisterin läuft in Sonsbeck

Sonsbeck · Die 25-jährige vom TSV Bayer Dormagen ist die prominenteste Starterin beim langen Leichtathletik-Wochenende im Willy-Lemkens-Sportpark. Insgesamt hat der SVS zu drei Veranstaltungen eingeladen.

 Tanja Spill gehört zu den schnellsten deutschen 800m-Läuferinnen,

Tanja Spill gehört zu den schnellsten deutschen 800m-Läuferinnen,

Foto: dpa/Bernd Thissen

Tanja Spill, eine der schnellsten 800m-Läuferinnen in Deutschland, wird am Samstag in Sonsbeck beim dritten Track-Meeting des SVS im Willy-Lemkens-Sportpark an den Start gehen. „Sie möchte bei uns die Nominierungszeit für den Olympia-Kader laufen“, sagte Organisator René Niersmann. Die 25-Jährige vom TSV Bayer Dormagen ist amtierende Deutsche Hallen-Meisterin über 800 Metern, bei der Sommer-DM in Braunschweig hatte sie über die zwei Stadionrunden Platz drei belegt. Vom 10. bis 12. September finden drei Leichtathletik-Veranstaltungen in Sonsbeck statt. Das Herbst-Mehrkampf-Meeting beginnt heute um 16.30 Uhr mit den Wettbewerben der U12- und U14-Jugend. 81 Talente haben sich angemeldet. Das Meeting setzt sich am Wochenende jeweils ab 10 Uhr mit den Wettbewerben für den U16-Nachwuchs sowie die Frauen und Männer fort. Das U16-Stabhochsprung-Meeting am Sonntag beginnt um 13 Uhr.

(put)