Lokalsport: Swiech erkämpft sich EM-Goldmedaille

Lokalsport : Swiech erkämpft sich EM-Goldmedaille

Xanten (put) Hubert Swiech aus Xanten hat von seiner Reise nach Glasgow eine Goldmedaille mitgebracht. In der größten Stadt Schottlands nahm er an der Veteranen-Europameisterschaft teil und gewann in der Altersklasse M3 (40 bis 44 Jahre) der Judoka bis 60 Kilogramm.

Die ersten beiden Kämpfe beendete Swiech, der dem Bundesliga-Kader von Hertha Walheim angehört, vorzeitig durch Wurftechniken. Anschließend wartete ein Gegner aus Aserbaidschan auf ihn.

Swiech setzte sich erst in der Verlängerung durch. Der Rivale gab nach einem Armhebel auf. Im Finale traf er auf einen Franzosen. Bereits in der ersten Minute sprach der Kampfrichter zwei Strafen gegen den Xantener aus. Swiech musste also aufpassen. Dennoch bekam er seinen Gegner in den Würgegriff, so dass dieser ebenfalls aufgab. Swiech widmete den EM-Titel seiner Frau Krystyna, weil "sie wegen meines Sports so oft auf mich verzichten muss".

(RP)