Landesligist auf Trainersuche : SV Sonsbeck: Scuderi bestätigt Gespräche

Der ehemalige Trainer der Rot-Weißen kommt womöglich zurück

Kehrt Trainer Sandro Scuderi zum Fußball-Landesligisten SV Sonsbeck zurück? Der 39-Jährige gehört jedenfalls zu den Übungsleitern, mit dem der Vorstand im engen Kontakt steht. Es gab Gespräche, wie Scuderi auf Nachfrage dieser Redaktion bestätigte. Abteilungsleiter Heiner Gesthüsen sucht einen Nachfolger für Thomas von Kuczkowski, dessen Vertrag im Sommer nicht verlängert wird. Scuderi genießt in Sonsbeck einen guten Ruf. Der Trainer war im Sommer 2016 zum SVS gekommen, musste aber nach einem Jahr wieder gehen. In der laufenden Spielzeit ist Sandro Scuderi als Sportlicher Leiter beim Kevelaerer SV und Co-Trainer beim Frauen-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach tätig.

(ego)
Mehr von RP ONLINE