1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

SV Sonsbeck: Es gibt noch Tickets fürs Spiel gegen KFC Uerdingen

SV Sonsbeck vor Oberliga-Knaller : Es gibt noch Tickets fürs Spiel gegen den KFC

Gleich in der ersten Heimpartie der neuen Spielzeit erwarten die Rot-Weißen die Mannschaft des Regionalliga-Absteigers. Anpfiff am 10. August im Willy-Lemkens-Sportpark ist um 19 Uhr. Auch einige ehemalige Bundesliga-Spieler wie Friedhelm Funkel werden unter den Zuschauern sein.

Es ist eines dieser Spiele, dem die Oberliga-Fußballer wie Fans des SV Sonsbeck mit ganz besonderer Vorfreude entgegenfiebern. Am nächsten Mittwoch geht’s in der ersten Heimpartie der neuen Saison gegen den KFC Uerdingen. Und wenn die Rot-Weißen im Willy-Lemkens-Sportpark auf die Mannschaft des einstigen Bundesligisten treffen, bekommt der Sonsbecker Paul Hahn Besuch von ehemaligen Mitspielern aus seiner aktiven Zeit beim Krefelder Klub. Immerhin bestritt der 73-Jährige zwischen 1971 und 1981 als Libero über 300 Partien für die Blau-Roten.

So haben sich am 10. August die Brüder Friedhelm und Wolfgang Funkel, Horst Riege, Norbert Brinkmann, Jupp Tenhagen und Hans-Jürgen Wloka angekündigt. „Wir treffen uns bei mir im Sportcenter und laufen dann gemeinsam zur Anlage“, sagte Paul Hahn. „Ich wünsche mir in der neuen Saison für den SV Sonsbeck den Klassenerhalt und für den KFC den Wiederaufstieg in die Regionalliga.“ Sein Tipp für die Partie am Mittwoch: 2:2.

 Schauen sich am nächsten Mittwoch gemeinsam das Spiel des SV Sonsbeck gegen den KFC Uerdingen an: Friedhelm Funkel (l.) und Paul Hahn.
Schauen sich am nächsten Mittwoch gemeinsam das Spiel des SV Sonsbeck gegen den KFC Uerdingen an: Friedhelm Funkel (l.) und Paul Hahn. Foto: privat

Das letzte Aufeinandertreffen in Sonsbeck ging deutlich an das Team aus Uerdingen. Der KFC gewann das Testspiel im August 2019 mit 11:0. Um Punkte ging’s zuletzt in der Oberliga Anfang April 2013. Da überraschte der Außenseiter im Grotenburg-Stadion mit einem 2:1-Sieg.

  • Die Anführer beim Bundesliga-Aufstieg 1979 nach
    Fußball : Paul Hahn – der „kleine Kaiser“ in Goch
  • Stefan Hüpen stand in der ersten
    Fußball-Freundschaftsspiel : KFC Uerdingen schenkt dem SV Sonsbeck elf Dinger ein
  • Paul Hahn wurde am Mittwoch 70
    Fußball : Ex-KFC-Kapitän Hahn feiert seinen 70. im Flugzeug

Anhänger des SVS können sich für das erste Heimspiel der an diesem Wochenende beginnenden Oberliga-Saison gegen den DFB-Pokalsieger von 1985 noch mit Karten im Vorverkauf eindecken. Erwachsene zahlen zehn Euro, Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt. Die Vorverkaufsstellen: Sportcenter Paul Hahn, Vereinsgaststätte „Am Markt“, SVS-Lounge im Willy-Lemkens-Sportpark und Friseursalon Werthmanns. An den KFC wurden 500 Eintrittskarten geschickt. „Theoretisch können wir 2500 Zuschauer reinlassen. Es ist kein Risikospiel“, sagte Fußball-Abteilungsleiter Heiner Gesthüsen. Die Begegnung wird um 19 Uhr angepfiffen, die Eingangstore werden um 17 Uhr geöffnet.