SV Sonsbeck: Erstes Training mit Werner Buttgereit

SV Sonsbeck hat mit Vorbereitung begonnen: Erstes Training mit Werner Buttgereit

Werner Buttgereit, Interimstrainer des Fußball-Landesligisten SV Sonsbeck bis zum Sommer, hat am Dienstagabend mit der ersten Einheit offiziell seinen Job begonnen. Nachdem sich der Ex-Profi vorgestellt hatte, schwor er die Mannschaft auf die Rückrunde ein.

„Eine gute Ausgangsbasis mit dem zweiten Tabellenplatz ist da. Ich will an ein paar Stellschrauben drehen, damit die Saison erfolgreich zu Ende geht“, sagte Buttgereit, der erstmals in seiner Trainerkarriere eine Mannschaft im Winter übernimmt. Er habe bereits mit seinem Nachfolger, Heinrich Losing, telefoniert und will sich mit ihm in den kommenden Monaten immer wieder austauschen. Buttgereit ließ noch einen fünfköpfigen Mannschaftsrat wählen. Axel Heep wird ihn als Co-Trainer unterstützen. Abteilungsleiter Heiner Gesthüsen teilte zudem mit, dass Jannis Pütz und Luca Terfloth ihre Verträge bis Mitte 2020 verlängert haben.

(put)
Mehr von RP ONLINE