Lokalsport: Sportschütze Zander treffsicher

Lokalsport: Sportschütze Zander treffsicher

Die Xantener Sportschützen haben auf dem Fürstenberg ihre Stadtmeister 2016 ermittelt. Zur Siegerehrung treffen sie sich erst am 30. Oktober auf dem Schießstand in Birten.

Die Titelträger in der Einzelwertung sind, freie Pistole: Volker Genter (111 Ringe), GK-Sportpistole Kaliber .30-.38: Gerd Gaelings (259/beide St. Viktor Xanten), GK-Standardpistole: Ullrich Schwarz (273), Kleinkaliber aufgelegt 14-21: Stefanie Greef (141), KK aufgelegt 22-44: Kathrin Hübscher (140/alle St. Helena), KK aufgelegt 45+: Wilfried Welbers (146), KK-Sportpistole .22: Hans Jürgen Zander (274), KK-Standardpistole .22: Hans-Jürgen Zander (248/beide St. Viktor Xanten), Luftgewehr (aufgelegt), Damen II: Beatrix Rotter (149/St. Helena), Damen III: Marlene Scheffers (150/St. Willibrord Wardt), Senioren I (m): Theo Oymann (149/St. Viktor Xanten), Senioren II (m): Hermann Ingenlath (147/St. Willibrord Wardt). Luftgewehr (freistehend), Damen I: Kathrin Hübscher (140), Damen II: Karla Langendonk (141), Jugend: Stefanie Greef (139), Schüler: Anna-Lena Kropmann (137/alle St. Helena), Schützen: Philipp Heien (130/St. Brigitten Marienbaum), Luftpistole, Alt: Hans-Jürgen Zander (125/St. Viktor Xanten), Schützen (m): Jens Langendonk (124), Infrarot: Annika Kropmann (142/beide St. Helena).

(put)