Winterpause beginnt eher für den SV Sonsbeck : Spiel am Samstag in Hö./Nie. fällt aus

Die Mannschaft hat am Freitag trainingsfrei bekommen.

Die Landesliga-Fußballer des SV Sonsbeck müssen bei der Kälte am Samstag nicht auf dem „Acker“ des SV Hönnepel/Niedermörmter auflaufen. Die Stadt Kalkar hat den Platz am Freitagmittag gesperrt. Damit hat die Winterpause für die Rot-Weißen eher begonnen. Das Freitagtraining fällt daher aus, wie Coach Thomas von Kuczkowski sagte. Er und die Spieler wollen am Samstagabend auf der Weihnachtsfeier auf die starke erste Halbserie und Tabellenplatz zwei anstoßen. Die Vorbereitung auf die Rückrunde beginnt am 10. Januar.

(put)
Mehr von RP ONLINE