1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Sonsbecker Brunnenlauf lockt am 25. Mai mit Volksfest-Flair​

Am 25. Mai in der Sonsbecker Ortsmitte : Brunnenlauf lockt mit Volksfest-Flair

Am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt werden die ersten Teilnehmer um 17.15 Uhr auf den Rundkurs geschickt. 825 Voranmelder haben sich für die 35. Auflage eine Startnummer gesichert. Ferdi van Heukelum ist als Moderator dabei.

Die Enni-Laufserie 2022 geht auf ihre zweite Etappe. Traditionell steht am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt der schnelle Rundkurs beim 35. Brunnenlauf durch Sonsbeck auf dem Programm. Los geht‘s um 17.15 Uhr mit den Bambinirennen über 500 Meter. Es folgen die Wertungen der Schülerläufe (1200 Meter) und der Kids-Serie (2000 Meter). Um 19 Uhr gehen die Teilnehmer über fünf Kilometer auf die Strecke, um 19.45 Uhr wird der Hauptlauf über zehn Kilometer gestartet.

825 Voranmelder haben sich online registriert. „Das ist nicht die Zahl, die wir erwartet haben. Ich hoffe doch, dass wir durch die Nachmeldungen noch die 1000er-Marke knacken“, sagte René Niersmann, der Leiter des Organisationsteams. Nach den beiden Corona-Jahren ohne Brunnenlauf wollen die Sonsbecker in diesem Jahr wieder mit Volksfest-Flair überzeugen. Knapp 400 Ennilauf-Serien-Teilnehmer sind bei der Präsenzveranstaltung dabei. Beim Enni-Schlossparklauf Ende April in Moers konnten sich auf der Zehn-Kilometer-Distanz Theresa Stevens vom SV Sonsbeck (41:44 Minuten) und Marc-André Ocklenburg von der LG Alpen (33:32) an die Spitze der Wertung setzen. Über fünf Kilometer liegen Carolin Joeken von der LG Alpen (18:02) und Erik Lange vom ASV Duisburg (16:37) ganz vorne.

 Brunnenlauf-Moderator Ferdi van Heukelum.
Brunnenlauf-Moderator Ferdi van Heukelum. Foto: Evers, Gottfried (eve)
  • Fußballer erobern Sonsbecker Rathaus : Rau(s)chende Feier zum Aufstieg
  • Dieses Foto von vermutlich heimkehrenden Sonsbeckern
    Bilder aus kanadischem Archiv in Sonsbeck zu sehen : Rückkehr in die zerstörte Heimat
  • Timo Evertz schoss den SV Sonsbeck
    Fußball : Sonsbeck kostet den Oberliga-Aufstieg aus

Die Läuferinnen und Läufer werden von der Moderatorenstimme von Ferdi van Heukelum begleitet. Wer spontan beim 35. Brunnenlauf starten will, kann noch bis 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Rennen nachmelden.