1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten
  4. Sport Xanten und Rheinberg

Sonsbeck verliert Testspiel in Meerbusch mit 1:4

Fußball-Testspiel : Sonsbeck kassiert vier Tore in Meerbusch

Jan-Luca Geurtz erzielte im Testspiel beim Oberligisten den einzigen Treffer für die Rot-Weißen.

 Die Generalprobe des Fußball-Landesligisten SV Sonsbeck beim TSV Meerbusch ist nicht geglückt. Bevor es am Sonntag um 15 Uhr im Kreispokal beim TuS 08 Rheinberg los geht, unterlagen die Rot-Weißen am Dienstagabend dem Oberligisten mit 1:4 (1:3).

Jedoch konnte Trainer Heinrich Losing nicht seine Wunschformation aufstellen. Es fehlten Torjäger Felix Terlinden, Stammkeeper Tim Weichelt (beide verletzt), die Innenverteidiger Jan-Paul Hahn (Urlaub) und Eren Canpolat (Aufbautraining) sowie Sebastian Leurs (Bauchmuskelverletzung). Mit einem Durchschnittsalter von 21 Jahren in der Startelf gestaltete Sonsbeck den ersten Durchgang ausgeglichen.

Flügelflitzer Jan-Luca Geurtz brachte seine Farben sogar mit 1:0 in Führung (4.). Zwar hatten die Hausherren in der Folgezeit optisch mehr Spielanteile, Tormöglichkeiten aus dem Spiel heraus blieben Mangelware. Der Oberligist war jedoch bei Standards brandgefährlich. So fielen auch die drei Gegentore. Daniel Hoff (16./30.) und Manuel Schulz (21.) drehten die Partie mit ihren Kopfballtreffern noch vor dem Seitenwechsel.

Im zweiten Abschnitt war die Begegnung offen mit einigen guten Kombinationen im Sonsbecker Offensivspiel. Geurtz scheiterte knapp am TSV-Gehäuse (55.). Ein Meerbuscher traf Aluminium (60.). In der 76. Minute erhöhte Kosuke Nishi mit einem „Strahl“ unter die Latte auf 4:1. Keeper Stefan Hüpen war machtlos. Das Ergebnis spiegelte jedoch nicht den Spielverlauf wider. Die personell gebeutelte Sonsbecker Mannschaft hielt über die gesamte Spielzeit gut mit. Am Ende fiel das Ergebnis zwei Tore zu hoch aus. Coach Losing hofft am Sonntag in Rheinberg, wieder mehr Alternativen auf der Bank zu haben.

Es spielten: Hüpen; Meier, Werner, Schoofs, N. Maas, Terfloth, Pütz (48. Moreira), Geurtz, A. Maas, Gizinski (48. K. Keisers), Fuchs.