Sv Menzelen: Passen und Dribbeln mit drei Ex-Profis des VfL Bochum

Sv Menzelen : Passen und Dribbeln mit drei Ex-Profis des VfL Bochum

Prominente Mitarbeiter des Zweitligisten VfL Bochums waren wieder beim SV Menzelen zu Gast. Frank Mänß vom Dorfclub und Jürgen Holletzek, der Leiter der Fußballschule, begrüßten über 50 Teilnehmer zum Wochenend-Camp. Die Nachwuchskicker absolvierten vier Trainingseinheiten. Auf dem Programm standen neben Ballgewöhnung, Dribbeln, Passen und Torschuss ebenfalls das obligatorische Fußballquiz und eine Talkrunde mit dem Trainerteam, zudem auch die Eltern, Geschwister und Großeltern eingeladen waren.

Während der Talkrunde mussten vor allem die ehemaligen Bundesliga-Profis Dariusz Wosz, Christian Schreier sowie Thomas Kempe Fragen aus ihrer aktiven Zeit beantworten. Benjamin Adamik und Andreas Krüger gaben den Talenten nützliche Trainings-Tipps. Der Technikparcours und das Abschlussturnier mit anschließender Spielerehrung rundeten das gelungene Event auf Kunstrasen ab.

(put)