Nikolausfeier mit Prinzessinnen und waghalsigen Akrobatiken in Vynen

Reiten : Nikolausfeier mit Prinzessinnen und waghalsigen Akrobatiken

Wochenlang trainierten die Kinder unter der Leitung von Reitlehrerin Sibylle Hendricks mit Unterstützung von Ellen Möllemann.

Rund 200 Zuschauer kamen zur Nikolausfeier der Ponyreitschule am Deich in Vynen. Seit Wochen hatten die Kinder unter der Leitung von Reitlehrerin Sibylle Hendricks mit Unterstützung von Ellen Möllemann geprobt und trainiert.

Den Auftakt machten Ineke Giebels, Bianca van Loock, Marlene und Luisa Hendricks, die mit einer rasanten 4er-Ponyquadrille zu der Musik von „The Final Countdown“ für Stimmung sorgten. Es folgte die Voltigiervorführung zu der Musik von „König der Löwen“, in der zwölf Kinder von fünf bis sieben Jahren waghalsige Akrobatiken auf dem Rücken von Schulpony Rakete zeigten.

Märchenhaft wurde es zur Musik von Aschenputtel in dem Pas de Deux – geritten von den „Prinzessinnen“ Alina Möllemann und Theresa Murner. Den Abschluss bildete die Steckenpferd-Quadrille. Für die weihnachtliche Stimmung in den Pausen sorgten Guido van Loock und Gerd Minkus mit Live-Musik.

(put)