Lokalsport: Nele van Treek schnürt Dreierpack für Sonsbeck

Lokalsport: Nele van Treek schnürt Dreierpack für Sonsbeck

Die Kreisliga-Fußballerinnen von Borussia Veen sind beim TuS 08 Rheinberg nicht gestolpert. Der Spitzenreiter setzte sich beim punktlosen Schlusslicht allerdings nur mit 3:1 (0:1) durch. Judith Hartmann brachte den Außenseiter sogar in Führung. Der erste Treffer der "Krähen" fiel erst in der 47. Minute durch Caroline Rüttermann. Dann netzten Kerstin Neumann per Elfmeter sowie Laurien Hackstein. Zwei Tage zuvor hatten sich die Rheinbergerinnen in Vluyn mit 0:9 (0:3) einseifen lassen.

Die Kreisliga-Fußballerinnen von Borussia Veen sind beim TuS 08 Rheinberg nicht gestolpert. Der Spitzenreiter setzte sich beim punktlosen Schlusslicht allerdings nur mit 3:1 (0:1) durch. Judith Hartmann brachte den Außenseiter sogar in Führung. Der erste Treffer der "Krähen" fiel erst in der 47. Minute durch Caroline Rüttermann. Dann netzten Kerstin Neumann per Elfmeter sowie Laurien Hackstein. Zwei Tage zuvor hatten sich die Rheinbergerinnen in Vluyn mit 0:9 (0:3) einseifen lassen.

Dem TuS Borth gelang es nicht, Nele van Treek "einzufangen". Die Spielerin des SV Sonsbeck traf dreimal. Zum Auswärtssieg reichte es aber nicht. Die Partie endete 3:3 (1:2). Für die Gastgeberinnen waren Lara Oosterman, Ann-Kathrin Gerritz sowie Maike Lohmann erfolgreich. Im SVS-Trikot kehrte Imke Pimingstorfer nach ihrer Verletzungspause auf den Platz zurück. Sonsbeck spielt Ostermontag gegen den GSV Moers III, Veen trifft am 4. April auf Borth.

  • Lokalsport : Elfmeter-Killer Vengels sichert Sonsbeck II den Sieg in Veen

Die Kreisliga-Frauen der DJK Labbeck/Uedemerbruch sind zwar gegen Alemania Pfalzdorf in Führung gegangen, musste sich aber am Ende dem Spitzenreiter mit 1:6 (1:2) geschlagen geben. Jana Quartier markierte den Treffer.

(put)