Sv Sonsbeck : Mit einem Klick alles im Blick

Durch meine drei Kinder Nina, Ben und Henri bin ich damals zum SV Sonsbeck gekommen. Schon ganz früh waren die Fußball-Bambini die erste sportliche Anlaufstelle für unsere Jungs. Henri ist seit 2010 dabei - und wir als Familie Mitglied.

Meine Frau hat früher in Geldern Volleyball gespielt. Ich komme aus Wesel und war dort bis zur C-Jugend Fußballer beim PSV Wesel. Dann hat mich eine Knieverletzung zum Schwimmen gebracht, weil ich die Fußballschuhe mit 14 Jahren an den Nagel hängen musste. Schwimmen und Breitensport sind bis heute für mich mein Ausgleich. Seit einigen Jahren gehört der Nibelungen-Triathlon fest zu meinem Jahresprogramm genauso wie unsere beiden Sonsbecker Lauf-Events. In den letzten Jahren haben wir auch immer als Familie das Sportabzeichen abgelegt, was ja hervorragend von unserer Turn-Abteilung initiiert wird.

Über den Jugend-Fußball und meine dortige Tätigkeit im Vorstand bin ich 2013 erstmals als Betreuer mit ins Freizeitlager Deitenbach gefahren. Mit meiner Frau Angela haben wir 2015 die Nachfolge von Wolfgang Schoofs als Lagerleiter angetreten. Im Juli 2018 starten wir wieder mit rund 95 Kindern aus vier weiteren Vereinen für zwölf Tage ins Sommerlager. Das Thema Breitensport liegt mir besonders am Herzen. Das war auch mit ein Grund, warum ich nach einigen Jahren 2016 den Wechsel in den Hauptvorstand vollzogen habe, nachdem Marc Lemkens mich gefragt hatte. Als Geschäftsführer war ich zuletzt stark im Bereich der Digitalisierung tätig. So haben wir zunächst unsere Mitgliederverwaltung komplett auf eine zeitgemäße EDV-Lösung umgestellt. Unser ganz großer Stolz ist die neue einheitliche Homepage des Gesamtvereins. Mit einem Klick auf die Startseite hat man das komplette aktuelle Geschehen des SV Sonsbeck im Blick.

Ich bin davon überzeugt, dass der SV Sonsbeck ein extrem gut aufgestellter Verein ist, der neben dem Leistungssport mit dem Aushängeschild der ersten Fußball-Mannschaft und mehreren sehr erfolgreichen Ausnahmeathleten in der Leichtathletik auch ein extrem großes Angebot im Breitensport zu bieten hat.

MARKUS HERMSEN (43) AUS SONSBECK

(RP)
Mehr von RP ONLINE